I Illegales

Eingerichtet am / Established on 08.09.2017

Letzte Aktualisierung am / Last update on 10.08.2019

Im Internet werden tausende Produkte angeboten, die unter die Begriffe „Illegale Briefmarken“, „Cinderellas“ oder „Private Ausgaben“ fallen. Da internationale Organisationen wie die UPU oder die FIP nicht in der Lage sind, diesen Machenschaften zu begegnen, nutze ich die Existenz meiner Internetseiten zur Informierung der Sammler.

Auch wenn nicht bei jeder einzelnen Position ein juristischer Nachweis angegeben ist, so darf der interessierte Sammler davon ausgehen, daß die Marken in keinem Katalog verzeichnet sind, was meistens schon ein Hinweis auf eine irreguläre Herkunft ist. Allerdings bietet eine Katalogisierung selbst bei seriösen Verlagen keine endgültige Sicherheit!

On the Internet, thousands of products are offered that fall under the terms „Illegal Stamps“, „Cinderellas“ or „Private Issues“. Since international organisations like the UPU or the FIP are unable to curtail these machinations, I use the existence of my internet pages to inform collectors.

Although legal evidenve is not provided for each individual item, the interested collector may assume that the stamps are not listed in any catalogue, which mostly is an indication of an irregular origin. However, cataloging does not provide final security even with respectable publishers!  

1 Illegale Schach Briefmarken

2 Illegal Chess Stamps

3 Briefmarken-Agenturen

4 Stamp Agents